Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

Activ & Fun für Singles in Andalusien

  Infos & Buchung

Activ & Fun für Singles in Andalusien (Bild: Singlereisen.de)

Wanderreisen & Radfahren, Cluburlaub & Aktivreisen

Singlereise Activ & Fun für Singles in Andalusien

Ein paar der Highlights:

    • Wandern im Herzen des Naturparks Cabo de Gata
    • Ausflug in das „Desierto de Tabernas“ – einzige Wüste Europas
    • Traumstrände, Buchten, Steilküste, uralte Calderas und Vulkandome
    • Andalusien im Süden Spaniens entdecken mit Singlereisen

Preis nächster Reisetermin

ab  EUR 1499*  im halben Doppelzimmer

* ab Preis zuletzt gesehen und verfügbar am

Achtung: einzelne Termine sind bei guten Reisen oft rasch ausgebucht!

Der Grundpreis der Angebote bezieht sich auf die Unterbringung im halben Doppelzimmer/Apartment, gemeinsam mit einem gleichgeschlechtlichen anderen Teilnehmer. Sollte bis zum Reisebeginn kein entsprechender Zimmerpartner gefunden sein, übernehmen wir die Zusatzkosten für das dadurch entstehende Einzelzimmer/Apartment.

Nächster Reisetermin

2020-11-14 – alle aktuellen und weiteren Termine erhälst du auf Anfrage (weiter unten). Achtung: speziell nahe Termine sind oft rasch ausgebucht!

Besonders empfohlen für:

ab 30 bis Mitte/Ende 40 – „Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.“

Weitere Empfehlungen an die Mitreisenden (wie z.B. bei manchen Reisen gute Kondition) erhälst du auf Anfrage (weiter unten).

Das schöne Reiseprogramm

Singlereise nach Spanien/Andalusien

Auf unserer Singlereise nach Spanien lernen Sie Andalusien, die einzigartige und zugleich enorm vielfältige Region an der Südküste Spaniens kennen. Auf dem Weg ans Mittelmeer legen Sie einen Zwischenstopp in der Wüste Tabernas „Desierto de Tabernas“, die einzige Wüste Europas, ein. Vom Küstenort San José, der im Herzen des Naturparks Cabo de Gata liegt, unternehmen Sie in Ihrem Single Urlaub Wanderungen, Ausflüge und eine Radtour mit dem Mountainbike, die durch die Schluchten von Monsul und Parra vorbei an wunderschönen Stränden verläuft. Andalusien fesselt durch starke landschaftliche Kontraste, ist weitgehend unberührt und gerade deshalb so faszinierend. Die Landschaft wird bestimmt durch die stille Bergwelt der Sierras, wilde Schluchten, bizarre Karstlandschaften, magische Massive aus Vulkangestein, malerische weiße Dörfer, geheime Buchten, naturbelassene Strände, der einzigen Wüste Europas. Es bleibt auf Ihrer Singlereise auch immer Zeit für ein Bad im Meer.

Dazu kommt der immer noch als Geheimtipp geltende weite, ursprüngliche Naturpark Cabo de Gata. 1997 wurde diese naturbelassene Küstenregion zum Biosphärenreservat erklärt. Entdecken Sie in Ihrem Singleurlaub alte Fischerdörfer und unberührte Naturstrände, die sich aneinanderreihen wie Perlen an der Kette. Weite Steppen und beeindruckende Vulkanberge prägen die Landschaft inmitten eines Wüstenklimas mit Kakteen, Agaven und Palmen. Neben den weltweit bekannten Reisezielen wie etwa Sevilla, die Alhambra in Granada oder die Costa del Sol, finden Sie hier noch das „andere“ Andalusien.

1. Tag: Anreise nach Málaga – Andalusische Kultur und Lebensart – Abendessen
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Málaga werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen. Anschließend erfolgt ein kurzer Transfer in die quirlige und sonnige Metropole an der Costa del Sol zu Ihrer schönen Unterkunft. Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen Sie die anderen Teilnehmer ganz entspannt kennen. Übernachtung in Málaga.

2. Tag: Málagas Altstadt – Wüste Tabernas – San José im Naturpark Cabo de Gata
Nach dem Frühstück unternehmen Sie direkt von Ihrem Hotel aus eine Erkundungstour durch Málagas historische Altstadt. Im Anschluss verabschieden Sie sich von der lebhaften Hafenstadt in Richtung San José. Auf dem Weg ans Mittelmeer legen Sie einen Zwischenstopp in der Wüste Tabernas „Desierto de Tabernas“, die einzige Wüste Europas, ein. Diese Halbwüste mit ihrer bizarren Mondlandschaft hat nicht nur die Fantasie vieler Filmregisseure beflügelt, sondern das „Filmland Almería“ wird auch Sie in Ihren Bann schlagen.

Sie unternehmen eine reizvolle Rundwanderung durch die Wüste und wandeln auf den Spuren von Clint Eastwood und anderer Stars. Gehzeit: ca. 3 Stunden, 10 km. ca. ↑250 ↓250 Hm. Anschließend Weiterfahrt nach San José in den Naturpark Cabo de Gata, wo Sie Ihr Hotel am Meer für die verbleibenden Wander– und Relaxtage beziehen. Übernachtung in San José.

3. Tag: Wanderung im UNESCO-Biosphärenreservat und Naturpark Cabo de Gata
Heute starten Sie von Ihrem Hotel aus mit einer Wanderung und lernen südlich von San José den unzersiedelten Küstenabschnitt mit seinen unberührten Buchten und Traumstränden kennen. Durch Agaven- und Feigenkaktusreihen gelangen Sie zur Playa Los Genoveses. Das kristallklare Wasser lädt zum Baden ein. Im Südosten Andalusiens liegen das UNESCO-Biosphärenreservat und der Naturpark Cabo de Gata. Die viele Millionen Jahre alte Vulkanlandschaft gilt noch immer als Geheimtipp und fasziniert durch seine unvergleichlichen Landschaften. Gehzeit: ca. 4 Stunden, 12 km, ca. ↑100 ↓100 Hm. Abendessen und Übernachtung in San José.

4. Tag: Streifzug an der Piratenküste
Einen weiteren Eindruck von der Schönheit des Naturparks Cabo de Gata mit seinen bizarren Vulkanlandschaften und unberührten Naturstränden, bekommen Sie schon bei dem Transfer zum Ausgangspunkt Ihrer heutigen Wanderung. Früher lockten die Süßwasserquellen des bildschönen Küstenabschnitts im Nordosten des Naturparks auch Piraten an.

Mit Blick auf die umliegenden Tafelberge geht es vorbei an den ehemaligen Piratenhöhlen. Durch ein ursprüngliches Rambladelta gelangen Sie zur „Cala de Enmedio“ mit ihrer „gotischen“ Felsornamentik. Wer hier nicht im Meer baden will, kann seine Füße in natürlichen „Felswannen“ kühlen. Gehzeit: ca. 4 Stunden, 12 km, ca. ↑150 ↓150 Hm. Abendessen und Übernachtung in San José.

5. Tag: Radtour mit dem Mountainbike zum Wachturm Torre de Vela
Die heutige Radtour mit dem Mountainbike verläuft durch die Schluchten von Monsul und Parra vorbei an wunderschönen Stränden wie z.B. der Cala Carbón. Bizarre Riffs, versteinerte Strände, uralte Calderas und Vulkandome sowie ein betörender Duft von Lavendel, Thymian und Fenchel säumen Ihren Weg. Zum Schluss geht es hinauf zum Vela Blanca-Turm. Der Turm ist eine Konstruktion aus dem 15. Jahrhundert und bietet eine traumhafte Aussicht. Fahrtzeit: ca. 3 Stunden, 20 km, ca. ↑200 ↓200 Hm. Abendessen und Übernachtung in San José.

6. Tag: Freizeit – Relaxen am Meer – Optional wählbare Aktivitäten – Almeria
In San José und Umgebung ist Relaxen, Baden und Sonnen ideal. Die Sonne scheint hier mehr und es gibt weniger Regentage wie sonst nirgendwo in Kontinental-Europa als hier. Auch optional wählbare Aktivitäten bieten sich in und auf dem Wasser an, wie beispielsweise Tauchen, Kayak- und Bootstouren. Das Meer und die Unterwasserwelt im Cabo de Gata ist eine geschützte Zone und ein beliebtes Revier zum Schnorcheln und Tauchen.

Auch eine Stadtbesichtigung der quirligen Provinzhauptstadt Almeria ist eine tolle Option. Die Alcazaba – die hoch über der Stadt thronende Festung – ist ein eindrucksvolles Zeugnis von den Glanzzeiten der arabischen Besiedelung. Die Einkehr in eine traditionsreiche Tapas-Bar rundet einen Almería-Besuch auf jeden Fall ab. Übernachtung in San José.

7. Tag: Spektakulärer und faszinierender “Caminito del Rey”
Auf dem Weg zurück nach Málaga fahren Sie nach dem Frühstück mit dem Bus bis nach Ardales zum „Caminito del Rey“. Bis vor kurzem galt dieser etwa drei Kilometer lange Weg in der Nähe von Málaga (Andalusien) als einer der gefährlichsten der Welt. Heutzutage ist die Route vollkommen saniert und befestigt und wurde sogar für die Erhaltung von Kulturerbe mit dem Europa-Nostra-Preis ausgezeichnet.

Doch auch wenn sie jetzt sicherer ist, hat sich eines doch nicht geändert: die einmalige Erfahrung, über Stege zu gehen, die über mehr als 100 Meter Höhe entlang steiler Wände durch zwei bis zu 200 Meter tiefe schmale Schluchten gebaut wurden. Diese spektakulären Aussichten und das ganz besondere Erlebnis werden Sie nie vergessen. Gehzeit: ca. 2,5 Stunden, 7,7 km, ca. in 100 m Höhe.

Am Nachmittag bleibt nochmal Zeit um Málaga, die Geburtsstadt des Künstlers Pablo Picasso, in eigener Regie zu erkunden. Übernachtung in Málaga.

8. Tag: Abreise
Transfer vom Hotel zum Flughafen Málagas und Abreise.

Aus organisatorischen Gründen können der Reiseverlauf sowie die Abendessen auch eine andere Reihenfolge haben.

Die schöne Unterbringung

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Andalusien

Die erste und die letzte Nacht verbringen Sie auf Ihrer Singlereise in Málaga im Hotel Don Curro. In den anderen Nächten im Hostal El Dorado in San José.

Málaga: Hotel Don Curro
Nur wenige Schritte von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entfernt, liegt das Hotel Don Curro im Herzen von Málaga. Die prachtvolle Einkaufsstraße Calle Larios ist in fünf Gehminuten zu erreichen. Vom Hotel Don Curro ist man außerdem in wenigen Minuten am Strand Playa de la Malagueta.

Im Restaurant steht täglich ab 7:30 Uhr das Frühstück in Form eines Frühstücksbuffets mit einer erlesenen Auswahl an Brot, kleinen Teilchen zur Verfügung.

Die klimatisierten Zimmer im Don Curro sind modern eingerichtet und mit Parkettboden ausgestattet. Zur Ausstattung gehören Annehmlichkeiten wie Fernsehen, Telefon, Minibar (kostenpflichtig), Safe, WLAN sowie ein Bad mit Badewanne mit Dusche und Haartrockner.

San José: Hostal El Dorado
Das kleine und gemütliche Mittelklassehotel liegt direkt in San José am Berghang. Alle Zimmer verfügen über eine Terrasse oder Balkon mit Blick auf den Ort und das Meer. Zum Hotel gehört auch ein gutes Restaurant und eine Bar mit Sonnenterrasse sowie einem Pool mit Liegen.

Die klimatisierten Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN, Kabel-TV, einer Minibar sowie einem eigenen Bad mit Dusche/Badewanne, Haartrockner und Pflegepdrodukten ausgestattet.

Activ & Fun für Singles in Andalusien (Bild: Singlereisen.de) Activ & Fun für Singles in Andalusien (Bild: Singlereisen.de)

Inkludiert:

  • Flug ab Düsseldorf nach Málaga und zurück (andere Flughäfen auf Anfrage)
  • Transfers Flughafen ab/an Málaga
  • Alle Transfers während des offiziellen Reiseprogramms
  • 7 Übernachtungen, davon: 2 Nächte in Málaga in Stadthotel der Mittelklasse und 5 Nächte in San José im Mittelklassehotel
  • Unterbringung im halben Doppelzimmer mit Dusche/WC, Terrasse oder Balkon (Einzelnutzung unter Optionen)
  • 7 x Frühstück, 4 x Abendessen
  • Aktivprogramm mit 3 x Wandertouren und Ausflüge, 1 x MTB-Tour
  • Eintritt „Caminito del Rey“
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung

Nicht inkludiert:

  • An- und Abreise Abflughafen Málaga
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Bitte unverbindlich alle Details zu dieser Reise senden an:

Nicht dein Computer? Vergiss nicht, dich nach Absenden des Formulars wieder von Solo Travel und Facebook auszuloggen!

 

Solo Travel auf Facebook

Per E-Mail in Kontakt bleiben:

 

* Wir bemühen uns, möglichst nützliche und aktuelle Angebotsvorabinfos zur bestmöglichen Orientierung bereitzustellten, aber alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte überprüft vor einer Buchung nochmals genau beim jeweiligen Anbieter bzw. im jeweiligen Buchungstool, ob Preise und Leistungen euren Wünschen entsprechen! Wie andere Buchungsportale erhalten wir von unseren ausgewählten Buchungs- oder Reisepartnern einen kleinen Anteil an deren Einnahmen durch Buchungen. Die Preise erhöhen sich dadurch für euch nicht, unsere Qualitätspartner müssen stattdessen ihre ohnedies verrechneten Einnahmen mit uns teilen! Anstelle von Mehraufwand gehen mit euren Buchungen über Solo Travel dank unserer laufenden Bemühungen um bestmögliche Buchungstools, Angebote und Preise hoffentlich wie beabsichtigt eine einfachere Reiseplanung, schönere Reisen und deutliche Ersparnisse einher! Ganz nebenbei wird dadurch außerdem ohne Mehrkosten unser Einsatz für Alleinreisende unterstützt. Danke für eure Buchungen ❤

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Activ & Fun für Singles in Andalusien“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − 14 =